Unsere Tourenvorschläge für Sie zusammengestellt

 

Wir wünschen Ihnen einen unterhaltsamen und erlebnisreichen Tag!

Öffnet internen Link im aktuellen FensterGeschichtspark Bärnau-Tachov: Mittelalter leben und erleben

Öffnet internen Link im aktuellen FensterTagesauflüge mit dem Bus nach Prag, Franzensbad, Marienbad oder Karlsbad

Öffnet internen Link im aktuellen FensterEntdecker- und Erlebnistour 1 (Neustadt a.d. Waldnaab, Weiden i.d. Opf.)

Öffnet internen Link im aktuellen FensterEntdecker- und Erlebnistour 2 (Böhmerwald und Bäderrundfahrt: Rosshaupt, Tachau, Marienbad, Karlsbad)

Öffnet internen Link im aktuellen FensterEntdecker- und Erlebnistour 3 (Windischeschenbach, Waldaabtal, Wurzelmuseum Tremmersdorf, Kloster Speinshart, Rauher Kulm, Bayreuth)

Öffnet internen Link im aktuellen FensterEntdecker- und Erlebnistour 4 (Stadt Regensburg)

Öffnet internen Link im aktuellen FensterEntdecker- und Erlebnistour 5 (Nabburg, Stulln, Amberg, Sulzbach-Rosenberg, Maximiliansgrotte Königstein, Rieden)

Öffnet internen Link im aktuellen FensterEntdecker- und Erlebnistour 6 (Freilandmuseum Neusath-Perschen, Oberpfälzer Seenland)

Öffnet internen Link im aktuellen FensterEntdecker- und Erlebnistour 7 (Jagdmuseum Schönsee, Rötz/Hillstett, Furth im Wald, Cham, Nittenau)

Öffnet internen Link im aktuellen FensterEntdecker- und Erlebnistour 8 (Bärnau, Tirschenreuth, Mitterteich, Waldsassen, Kappl, Konnersreuth, Neualbenreuth)

Geschichtspark Bärnau-Tachov, Motte mit Dorf

Geschichtspark Bärnau-Tachov: Mittelalter leben und erleben

Das archäologische Freilandmuseum lädt zu einer faszinierenden Zeitreise in den Alltag des 9. bis 13. Jahrhunderts ein. Bei Ihrem Rundgang durchstreifen Sie ein frühmittelalterliches slawisches Dorf, erklimmen die imposante Turmhügelburg des 11. Jahrhunderts und gelangen schließlich in eine hochmittelalterliche Siedlung. In der modernen Ausstellung werden zudem all die Aspekte und Entwicklungen, die Techniken und Bauweisen der dargestellten Epochen spannend erklärt.

Der Geschichtspark ist ein lebendiges Mitmach-Museum, das dem Besucher auf unterhaltsame Weise ein authentisches Abbild des Mittelalters zeigt. Als wachsende Anlage können Sie uns auch beim Bau weiterer Häuser über die Schultern schauen. Dabei bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, selbst aktiv zu werden. Ob Bogenschießen oder Brotbacken, Lehmofenbau oder Zäune flechten – der Alltag des Mittelalters ist zum Greifen nah.

An Aktionstagen erleben Sie hautnah das Mittelalter – zum Anschauen und Mitmachen. Handwerk und Tierwelt, Ritterfeste und Markttage – der Geschichtspark zeigt sich als lebendiges Museum.

Termine für Aktionstage und weitere Infos unter Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.geschichtspark.de.

Tagesauflüge mit dem Bus nach Prag, Franzensbad, Marienbad oder Karlsbad

Von ca. Mai bis Oktober bieten örtliche Busunternehmen Tagesfahrten in die Goldene Stadt Prag sowie in die bekannten böhmischen Bäder Franzensbad, Marienbad oder Karlsbad an.

Detailauskünfte zu Terminen und Preisen erhalten Sie in den Öffnet internen Link im aktuellen Fensterörtlichen Gästebüros oder in der Öffnet internen Link im aktuellen FensterGeschäftsstelle Naturparkland.

Entdecker- und Erlebnistour 1

Stadt Neustadt

Besuchen Sie die Altbayerische Krystall Glashütte, schauen Sie den Glasbläsern am historischen Brennofen über die Schulter und probieren Sie es selbst. Zudem wartet ganzjährig ein Einkauf- und Schnäppchenmarkt auf Sie.  Weihnachts- und Christkindlmarkt, Stadt- und Glasmuseum (Dienstag bis Freitag 10 - 12 Uhr; 14 - 16 Uhr; Samstag und Sonntag 14 - 17 Uhr). Einen Besuch lohnt auch die Wallfahrtskirche St. Felix.

Stadt Weiden

Schmucker historischer Stadtkern rund um das Alte Rathaus, Wochenmarkt Mittwoch und Samstag von 8 - 13 Uhr; Cafés, Restaurants; Waldsassener Kasten mit Regionalbibliothek und Internationalem Keramikmuseum (Dienstag bis Sonntag 10 - 12.30 Uhr und 14 - 16.30 Uhr), Stadtmuseum mit Max-Reger-Zimmer im Kulturzentrum Pfarrplatz, Sonderausstellungen (Montag bis Freitag 9 - 12 Uhr und 14 - 16.30 Uhr) Werksverkäufe "Seltmann" oder "Witt", Thermen- und Saunawelt, Badespaß im Erlebnis-Hallenbad, Eisstadion mit Laser-Disko, Bowlingbahnen usw.

Entdecker- und Erlebnistour 2

Böhmerwald und Bäderrundfahrt:

Grenzübergang Waidhaus/Rozvadov (Rosshaupt) an der B14, Spielkasinos, Vietnamesen- und Einkaufsmärkte, Gaststätten, Restaurants

Tachov (Tachau) historischer Stadtkern, Stadtmauer, Kirche, Einkaufmöglichkeiten

Marianske Lazne (Marienbad) mondänes Bad, dessen herrschaftliche Hotels sich um einen gepflegten Kurpark gruppieren, singende Fontäne (jede ungerade Stunde) vor dem Kurmittelhaus, Kurkonzerte, medizinische Anwendungen

Karlovy Vary (Karlsbad) internationaler Kurort, entlang der Tepl reihen sich prunkvolle Kureinrichtungen, Promenade, Hotels, Geschäftshäuser, Restaurants und Cafés.

Entdecker- und Erlebnistour 3

Windischeschenbach

Naturschutzgebiet Waldnaabtal, Uferpfad entlang der Waldnaab mit idyllischen Gesteinsformationen, Einkehrmöglichkeit, Burg Neuhaus mit Butterfassturm, Waldnaabtalmuseum (April- Oktober, Sonn- und Feiertage 14-18 Uhr), Kontinentale Tiefbohrung Oberpfalz (KTB), Geo-Zentrum.

Wurzelmuseum Tremmersdorf

bei Speinshart, "Brehms Tierleben" aus uralten Wurzelkernen, ca. 850 Tier- und Sagengestalten aus Baumwurzeln und Moorhölzern, liebevoll präsentiert in vier Ausstellungsräumen (Samstag bis Donnerstag 9 - 12 Uhr und 13 - 17 Uhr, Freitag geschlossen), das Museum ist behindertengerecht).

Speinshart

Klosterdorf mit barocker Prämonstratenser-Abtei, berühmte Klosterkirche erbaut von Wolfgang Dientzenhofer.

Rauher Kulm bei Neustadt am Kulm

682 m hoher Basaltkegel, mit einem 25 m hohen Aussichtsturm. Der Vulkan kam nie zum Ausbruch, da das Magma bereits erstarrt ist, bevor es an die Oberfläche kam. Der Aussichtsturm ist Montag bis Samstag ganzjährig geöffnet, Eintritt frei

Bayreuth

historische Altstadt, Wagner-Festspielhaus, Altes Schloss "Eremitage", neues Schloss, 20 Museen, z.B. das Urweltmuseum, Richard-Wagner-Museum, historische Tabaksammlung, Lohengrin-Therme

Entdecker- und Erlebnistour 4

Regensburg

mittelalterliche Altstadt als Weltkulturerbe, idyllische Gassen, Rathaus mit Reichstagsmuseum, Steinerne Brücke, Porta Praetoria, Dom St. Peter, Goliathhaus, Kepler-Gedächtnishaus, Schloss Thurn und Taxis mit Schlosspark, St. Emmeramskirche, Historische Wurstküche und vieles mehr. Wenden Sie sich an die Tourist-Info im Alten Rathaus!

Entdecker- und Erlebnistour 5

Nabburg

Mittelalterlicher Stadtkern mit Stadttoren und Wehrmauer

Stulln

Oberpfälzer Fluss-Spat-Besucherbergwerk "Öffnet externen Link in neuem FensterReichhart-Schacht", kleines Grubenmuseum, Biergarten, Bergwerkstüberl, Abenteuerspielplatz, Führungen Dienstag bis Samstag 10 - 16 Uhr, Sonntag 14 - 16 Uhr, jede volle Stunde

Amberg

Historisches Stadtbild mit Stadttoren, Rathaus von 1348, gotischer Kirche St. Martin, Archäologisches Museum für Vor- und Frühgeschichte, Landesgartenschaugelände, Wallfahrtskirche "Maria Hilf", Plättenfahrten auf der Vils

Sulzbach-Rosenberg

Historischer Stadtkern, Schlossanlage, Bayerisches Schulmuseum am Schlossbergweg (Montag bis Donnerstag 9 - 16 Uhr; Sonntag 10 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr), Stadtmuseum (Mittwoch bis Freitag, Sonn- und Feiertage 9 - 12 Uhr und 13.30 - 16.30 Uhr)

Öffnet externen Link in neuem FensterMaximiliansgrotte bei Königstein, große Tropfsteinhöhle, Führungen

Alternativ von Amberg aus nach Theuern,  Öffnet externen Link in neuem FensterBergbau- und Industriemuseum, Minerale, hüttenmännisches Leben, Eisenverhüttung, Hammerwerk, Polierwerk, Getreidemühle, Schachtanlage usw.

Rieden

Großes Reit- und Pferdesportzentrum, Gutsgasthof, Turnierzentrum,
Ausbildungsställe, Reit- und Fahrschule, Ostbayernhalle

Entdecker- und Erlebnistour 6

Perschen

Bauernhofmuseum Edelmannshof, ehemalige Pfarrhofanlage, Gaststätte, Kirche, Friedhof und Karner, Dienstag bis Sonntag und Feiertage 13 bis18 Uhr

Oberpfälzer Museumsdorf Neusath-Perschen

Öffnet externen Link in neuem FensterFreilandmuseum mit 40 historischen Gebäuden, teilweise bewirtschaftet mit Vieh, Schafen, Schweinen und vielen anderen Tierarten. Einblick in Leben, Wohnen, Wirtschaften der letzten 300 Jahre, Ausstellungen, Museumswirthaus. Dienstag bis Sonntag und Feiertage 9 - 18 Uhr

Oberpfälzer Seeland

bei Steinberg, Steinberger See, Wakeboard- und Wasserskianlage, Leihausrüstung, Café und Terrasse, geöffnet von Mai bis September ab 13 Uhr, Sa + So ab 11 Uhr, Öffnet externen Link in neuem FensterMovin' G'round, Jugend- und Familien-Freizeitpark, Drachenboot-Fahren, Bungee-Trampolin, Surf-Bikes, Wasserrutsche, Sicherheitstrampolins. Geöffnet April bis September, Montag bis Freitag  14 - 20 Uhr, Samstag, Sonn- und Feiertage 10 - 20 Uhr

Öffnet externen Link in neuem FensterPonyhof Steinberg

bei Schwandorf, geöffnet ab den Osterferien bis 15. Oktober täglich 13 - 18 Uhr

Entdecker- und Erlebnistour 7

Jagdmuseum Schönsee

beim Hotel St. Hubertus, auf 1.000 qm Ausstellungsfläche über 1.500 Ausstellungsstücke und Präparate einheimischer und exotischer Tiere, geöffnet täglich von 13 - 17 Uhr

Handwerkermuseum Rötz/Hillstett

In zahlreichen Schauräumen werden über 20 historische Handwerksberufe vorgestellt, weiterhin ein Dampfsägewerk, eine Hammerschmiede und die Museumschänke "Salzfriedlhof", geöffnet von April bis Oktober, Dienstag bis Sonntag und Feiertage 14 - 17 Uhr

Furth im Wald - Drachenstich - Festspiele

Öffnet externen Link in neuem FensterDeutsches Drachenmuseum im Landestormuseum, Schlossplatz, Besichtigung des Further Drachen (geöffnet Sonntag vor Ostern  bis 01. November, Dienstag bis Sonntag 10.15 - 16.45 Uhr), Öffnet externen Link in neuem FensterWildgarten (Nähe Freibad) mit Unterwasser-Beobachtungsstation (ganzjährig geöffnet, Führungen von Mai bis September; Dienstag, Doonnerstag, Sonntag 14 Uhr sowie nach Vereinbarung).
Further Ausflugs- und Erholungspark, "Am Steinbruchsee", Waldmuseum und Wildgehege (geöffnet 9-17 Uhr), Öffnet externen Link in neuem FensterFurther Flederwisch, Transmissionswerkstatt und Druckerei von 1881, Waffenschmiede und Waffenladen (Am Lagerplatz 5)

Cham

Sehenswerter Marktplatz mit Rathaus, Biertor, Klosterkirche

Nittenau

Bootswandern und Kanutouren am schönsten Teil des Regen, Leihkanus und -boote, Rückholservice, Verleihstation am Fluss

Entdecker- und Erlebnistour 8

Bärnau

Deutsches Knopfmuseum, originelle Präsentationen rund um das Thema "Knopf"; (geöffnet von April bis Oktober, Dienstag, Donnerstag, Sonntag 14 - 17 Uhr), Bayerisch-Böhmischer Kultursommer

Tirschenreuth

Fischereimuseum (Regensburger Straße 6, geöffnet  Mittwoch bis Sonntag 11 - 16 Uhr)

Mitterteich, Großbüchlberg

Sommerrodelbahn 780 m, Lift (geöffnet Montag bis Sonntag 10 - 18 Uhr)

Waldsassen

Bedeutende barocke Klosterbasilika, originelle barocke Klosterbibliothek (geöffnet Montag 14 - 16.45 Uhr, Dienstag bis Sonntag 10 - 12 Uhr und 14 - 16.45 Uhr)

Kappl

Barocke Wallfahrtskirche zur Heiligen Dreifaltigkeit, wegen ihrer originellen  Bauweise "Kappl" genannt

Konnersreuth

Geburtshaus und Grab der Therese Neumann, genannt Konnersreuther Resl

Neualbenreuth

Kurmittelhaus Öffnet externen Link in neuem FensterSibyllenbad, Heilquellenkurbetrieb, Badebereich, Heilwasserparcours, Medizinische Abteilung, Badetempel usw.